de | en
Lade Veranstaltungen
Suche Veranstaltungen

Verstaltungsansicht Navigation

Anstehende Veranstaltungen › Historische Kunst

Wir definieren historische Kunst als Kunst, die mehr als 100 Jahre alt ist. Sie finden auch Ausstellungen der Avantgarde des 20. Jahrhunderts in dieser Kategorie.

Veranstaltungen Listen Navigation

August 2017
23CHF

Cantastorie

25 August - 8 Oktober
Kunsthaus, Heimplatz 1, 8001 Zürich Schweiz + Google Karte

Die «Cantastorie», eine faszinierende, unbekannte Ansammlung von Bildern und Bildzyklen, waren der kostbare, über Generationen gehütete Besitz zweier Familien von Bänkelsängern und Puppenspielern aus Neapel und Foggia, die den Menschen vor diesen Bildern die grossen Themen der Kultur buchstäblich nahebrachten. Es waren gleichsam die ersten Comics – schöne Prinzessinnen, heldenhafte Ritter, wildes Schlachtengetümmel, schauerliche Räuberpistolen und gefrässige Ungeheuer. Rund einhundert farbenprächtige Meisterwerke der Volkskunst, entstanden in den ersten Jahrzehnten des 20. Jahrhunderts, wurden restauriert um im Kunsthaus ihre museale Premiere…

Find out more »
September 2017

«Othello» – Kathakali trifft auf Shakespeare

23 September
Museum Rietberg Zürich, Gablerstrasse 15, Zürich, 8002 Switzerland + Google Karte

Sadanam Balakrishnan, einer der wohl bedeutendsten zeitgenössischen Meister dieser alten Kunstform, reist mit seinem international beachteten Ensemble für zwei Gastspiele nach Zürich und tritt exklusiv im Museum Rietberg auf. In dieser unvergesslichen Theaterperformance trifft Kathakali auf Shakespeare. Die ungewöhnliche Begegnung einer westlichen Theaterikone mit Spitzenkünstlern indischer Tanz-Tradition. Einführung in Deutsch durch Pavel Jiracek, Oper-Dramaturg «Kathakali» Farben, Drama, Musik und Tanz: Kathakali ist eine der klassischen Theatertraditionen Südindiens –eine Mischung aus Ballett, Theater, Oper und Pantomime mit eindrucksvollen Masken und Kostümen,…

Find out more »
November 2017
23CHF

Gefeiert und verspottet Französische Malerei 1820 – 1880

10 November 2017 - 28 Januar 2018
Kunsthaus, Heimplatz 1, 8001 Zürich Schweiz + Google Karte

Romantik, Realismus, Naturalismus, Freilichtmalerei, Impressionismus – das sind im deutschsprachigen Raum gemeinhin noch immer die wichtigsten Stilbegriffe, mit denen die französische Malerei des 19. Jahrhunderts beschlagwortet wird. Künstler dieserStilrichtungen, zu denen Géricault, Delacroix, Corot, Daumier, Millet, Courbet, Manet, Sisley, Monet und Renoir zählen, verliessen damals den offiziellen «Hauptweg» der Malerei, die akademischklassizistische Manier. Trotz ihren revolutionären Ansätzen wiesen manche unter ihnen jedoch auch eine traditionelle Seite auf. Zu ihrer Zeit höchst umstritten, gehören diese Künstler heute zu den weltweit gefeierten…

Find out more »
7CHF

Die Schichtungen von Ho Chi Minh City (Saigon)

30 November 2017 - 30 November 2018
Johann Jacobs Museum, Seefeldquai 17, 8034 Zürich Schweiz + Google Karte

Mit archäologischen, ethnographischen und kartographischen Methoden untersucht Tiffany Chung Veränderungen, die durch Krieg, menschliche Zerstörung oder Naturkatastrophen verursacht werden. Ihre trügerisch schönen Landkarten und Ansammlungen von Fundstücken legen die Erfahrungsschichten frei, die sich unter zerstörten Topografien wie Saigon oder Aleppo erstrecken. (Was sich in Realität nicht rekonstruieren lässt, vermag die Kunst ans Licht zu holen).

Find out more »
+ Veranstaltungen exportieren