de | en
Lade Veranstaltungen
Suche Veranstaltungen

Verstaltungsansicht Navigation

Anstehende Veranstaltungen › Malerei

Malerei fehlt in der Stadt Zürich nicht. Die Gallerien zeigen mehrheitlich zeitgenössische Malerei, das Kunsthaus Zürich besitzt eine Sammlung aus verschiedenen Epochen, welche in jeweiligen Ausstellung wieder an die Oberfläche gelangen.

Veranstaltungen Listen Navigation

August 2017

4. Hans Witschi & Sabine Schlatter | Side Step: Vittorio Santoro

25 August - 23 September
Last Tango, Röntgenstrasse 6, Zürich Schweiz + Google Karte

SABINE SCHLATTER & HANS WITSCHI Side Step: VITTORIO SANTORO Eröffnung: 25.08.17 ab 17:00 25.08.17–23.09.17 Last Tango ist erfreut eine Ausstellung mit Arbeiten der Schweizer Künstler Hans Witschi und Sabine Schlatter zu präsentieren. Sei es die Arbeit von Schlatters geschichteten, biomorphen Zeichnungen, oder seien es die spontanen Pinselstriche von Witschis verdrehten Figuren. Die Werke beider Künstler erforschen die Erfahrung von Angst, Introspektion und das Verhältnis zwischen den Spezies (Mensch/Tier). Eine Leitachse der Ausstellung bildet das Studium von Händen. Weit entfernt vom…

Find out more »
kostenlos

Giacomo Santiago Rogado

25 August - 14 Oktober
Galerie Mark Müller, Hafnerstrasse 44, Zürich, 8005 Switzerland + Google Karte

Wir freuen uns, die neue Saison mit "Growing together through emotions over time", eine Solo-Ausstellung von Giacomo Santiago Rogado zu öffnen. Neben neuen, atemberaubenden Gemälden wartet eine besondere Überraschung auf die Besucher. Konzentriert, um die digitale Erfahrung zu untergraben ...

Find out more »
kostenlos

Vittorio Brodmann

25 August - 7 Oktober
Galerie Gregor Staiger, Limmatstrasse 268, Zürich, 8005 Switzerland + Google Karte

"LEGS ALL WATER" VITTORIO BRODMANN Eröffnung Freitag, 25. August, 6-8 Uhr Limmatstrasse 268, 8005 Zurich Galerie Gregor Staiger

Find out more »
12CHF

Cheryl Donegan

26 August - 19 November
Kunsthalle Zürich, Limmatstrasse 270, 8005 Zürich Schweiz + Google Karte

Eröffnung: Freitag, 25. August 2017 In der Kunsthalle Zürich wird Cheryl Donegans Werk erstmals in Europa umfassend zu sehen sein. Donegan setzt sich in ihren Filmen, Bildern und Projekten mit Malerei auseinander, aber auf eine Art, die zunächst verkehrt oder falsch gedacht erscheint. Eine scheinbare Unprofessionalität ist hier am Werk, die jedoch aufs Glatteis führt. Denn Donegans Werk bezeugt durchaus eine tiefe Kenntnis des Gegenstands und ist geprägt von einer künstlerischen Haltung jenseits von Zynismus und billigen Anspielungen. +info

Find out more »
12CHF

John Russell

26 August - 19 November
Kunsthalle Zürich, Limmatstrasse 270, 8005 Zürich Schweiz + Google Karte

Eröffnung: Freitag, 25. August 2017 John Russell inszeniert in seinen Filmen, Bildern, Büchern und Installationen Vorstellungen totaler Hybridität von Geschlecht, Natur, Tier und Mensch, von real, virtuell und fiktiv, von Erzählung, Theorie, Religion und Kunst. Seine Fiktionen entwickeln sich zwischen Anarchie, Vakuum und Dystopie, in ihnen ist alles möglich und unser Leben nur noch ein Netzwerk. Satire trifft auf Historienmalerei trifft auf Science Fiction, Vision und Exzess, und wir stehen einer Zukunft gegenüber, die gerade zur Hintertür hereinkommt. +info

Find out more »
September 2017

HE YUAN

15 September - 6 Oktober
Galerie Karouzou, Kernstrasse 31, Zürich, 8004 Switzerland + Google Karte

Die Galerie Karouzou lädt Sie herzlich zur Eröffnung der Ausstellung "Unterschiedliche Ansichten" der He Yuan ein. Vernissage: Freitag, 15. September, 17.00 bis 20.00 Uhr Teezeremonie am Samstag, 23. September von 14.00 bis 17.00 Uhr. Die Ausstellung ist bis 6. Oktober zu besichtigen. Yuan He wurde 1973 in Harbin (China) geboren, wo sie an der Universität sowohl Kunst als auch Musik studierte und mehrere Preise gewann. Seit 2010 lebt sie als freischaffende Malerin, Zeichnerin und Musikerin in Zürich.

Find out more »
kostenlos

Nutsa Esebua – Flow

15 September - 22 September
Raum für Malerei, Elisabethenstrasse 26, 8004 Zürich Schweiz + Google Karte

Am nächsten Freitag gibt es die junge, georgische Künstlerin Nutsa Esebua im Raum für Malerei zu entdecken.

Find out more »

Doctrovée Bansimba & Evelyn Wilhelm

21 September - 21 Oktober
Galerie Le Sud, Talacker 35, Zürich, 8001 Switzerland + Google Karte

Mit dieser Ausstellung bringen wir Ihnen zwei afrikanische Frauen, beide beschäftigen interessante verschiedene Techniken, aber ihre Arbeit entspricht. Doctrovee Bansimba's Arbeit ist detailliert und zart mit Tinte auf Papier. Evelyn Wilhelm nutzt Drippin-Technik auf Glasfaser. Diese Ausstellung dauert bis Ende Oktober. Wir freuen uns auf Sie!

Find out more »

Virginia Alberdi – Leidenschaft und Zurückhaltung –

28 September
ArteMorfosis – Kubanische Kunst in Zürich, Rämistrasse 31, Zürich, 8001 Switzerland + Google Karte

Die Kunstkritikerin und Kuratorin Virginia Alberdi (*Havanna, 1947) kennt die zeitgenössische kubanische Kunstszene wie kaum eine Zweite. Erstmals präsentiert sie mit LEIDENSCHAFT UND ZURÜCKHALTUNG eine von ihr kuratierte Ausstellung in Zürich. Beispielhaft für die junge und vielversprechende kubanische Kunstbewegung zeigt sie Werke von Lancelot Alonso (*Havanna, 1986) und Adislen Reyes (*Havanna, 1984), die beide das Thema Erotik und Sinnlichkeit auf unterschiedliche Art bearbeiten. An der Vernissage wird die Kuratorin einen Überblick in die jüngere Entwicklung der kubanischen Kunst geben und…

Find out more »
November 2017
23CHF

Gefeiert und verspottet Französische Malerei 1820 – 1880

10 November 2017 - 28 Januar 2018
Kunsthaus, Heimplatz 1, 8001 Zürich Schweiz + Google Karte

Romantik, Realismus, Naturalismus, Freilichtmalerei, Impressionismus – das sind im deutschsprachigen Raum gemeinhin noch immer die wichtigsten Stilbegriffe, mit denen die französische Malerei des 19. Jahrhunderts beschlagwortet wird. Künstler dieserStilrichtungen, zu denen Géricault, Delacroix, Corot, Daumier, Millet, Courbet, Manet, Sisley, Monet und Renoir zählen, verliessen damals den offiziellen «Hauptweg» der Malerei, die akademischklassizistische Manier. Trotz ihren revolutionären Ansätzen wiesen manche unter ihnen jedoch auch eine traditionelle Seite auf. Zu ihrer Zeit höchst umstritten, gehören diese Künstler heute zu den weltweit gefeierten…

Find out more »
+ Veranstaltungen exportieren