de | en
Lade Veranstaltungen
Suche Veranstaltungen

Verstaltungsansicht Navigation

Anstehende Veranstaltungen › Museen

Die bekannten Kunstmuseen in Zürich sind: Graphische Sammlung ETH, Johann Jacobs Museum, Kunsthalle Zürich, Kunsthaus Zürich, Migros Museum, MuDA, Museum für Gestaltung, Musée Visionnaire

Veranstaltungen Listen Navigation

July 2017

Drei Geschichten aus Zürich

11 July - 23 December
Musée Visionnaire, Predigerpl. 10, 8001 Zürich Schweiz + Google Karte

Wir laden Dich herzlich zur Vernissage der neuen Ausstellung "Drei Geschichten aus Zürich" im Musée Visionnaire ein. Kurze Einführung: 18.30 Uhr Diese Ausstellung ist drei Stadtoriginalen gewidmet, die eng mit Zürich verbunden sind und über viele Jahre künstlerisch tätig waren. Das Musée Visionnaire zeigt teilweise noch nie gesehene Werke von Hans Krüsi aus dem Nachlass im Kunstmuseum Thurgau in Ittingen, Märchenbilder und Comics von Emil Medardus Hagner und geometrische Farbkompositionen und Gedichte von Gebhard Hafner. Durch ihren Mut und ihr…

Find out more »
August 2017
CHF12

Design Studio: Prozesse

25 August 2017 - 7 October 2018
Museum für Gestaltung, Pfingstweidstrasse 96, 8005 Zürich Schweiz + Google Karte

Wie entsteht ein Stuhl, eine Lampe oder eine Schrift? Wie gehen Designer beim Gestaltungsprozess vor? Welche kulturelle und gesellschaftliche Relevanz hat Design? Das Museum für Gestaltung lanciert das Design Studio als aktiven Ort der Auseinandersetzung, wo aktuelle und historische Gestaltungsthemen diskutiert und selber erprobt werden können. Mit dem Fokus auf Prozesse stellt es Zusammenhänge im Design durch beispielhafte Entwürfe, Modelle und Projekte dar und erläutert Entwurfs und Produktionsabläufe. Neben den Objekten aus den Sammlungen des Museums öffnet der in Zusammenarbeit…

Find out more »
CHF12

Gottes Kinder, Gottes Gedicht – Jimmie Durham

26 August - 5 November
Migros Museum, Limmatstrasse 270, 8005 Zürich Schweiz + Google Karte

Eröffnung: Freitag, 25. August 2017 Im Zentrum des Schaffens von Jimmie Durham (*1940 in Washington, Arkansas) steht die Auseinandersetzung mit gesellschaftlichen und politischen Themen, aber auch die Frage der Repräsentation von zivilisatorischen Werten und Geschichtlichkeit sowie gesellschaftlicher Identität. Seine Installationen und Skulpturen reflektieren den Status des Objekts zwischen zivilisatorischem Fetisch und Kunstwerk und sind Metaphern für das mitunter komplexe und problematische Aufeinandertreffen von Mensch, Technik und Natur aus verschiedenen kulturellen Perspektiven. Internationale Bekanntheit erlangte Durham in den 1980er Jahren mit…

Find out more »
CHF12

Cheryl Donegan

26 August - 19 November
Kunsthalle Zürich, Limmatstrasse 270, 8005 Zürich Schweiz + Google Karte

Eröffnung: Freitag, 25. August 2017 In der Kunsthalle Zürich wird Cheryl Donegans Werk erstmals in Europa umfassend zu sehen sein. Donegan setzt sich in ihren Filmen, Bildern und Projekten mit Malerei auseinander, aber auf eine Art, die zunächst verkehrt oder falsch gedacht erscheint. Eine scheinbare Unprofessionalität ist hier am Werk, die jedoch aufs Glatteis führt. Denn Donegans Werk bezeugt durchaus eine tiefe Kenntnis des Gegenstands und ist geprägt von einer künstlerischen Haltung jenseits von Zynismus und billigen Anspielungen. +info

Find out more »
CHF12

John Russell

26 August - 19 November
Kunsthalle Zürich, Limmatstrasse 270, 8005 Zürich Schweiz + Google Karte

Eröffnung: Freitag, 25. August 2017 John Russell inszeniert in seinen Filmen, Bildern, Büchern und Installationen Vorstellungen totaler Hybridität von Geschlecht, Natur, Tier und Mensch, von real, virtuell und fiktiv, von Erzählung, Theorie, Religion und Kunst. Seine Fiktionen entwickeln sich zwischen Anarchie, Vakuum und Dystopie, in ihnen ist alles möglich und unser Leben nur noch ein Netzwerk. Satire trifft auf Historienmalerei trifft auf Science Fiction, Vision und Exzess, und wir stehen einer Zukunft gegenüber, die gerade zur Hintertür hereinkommt. +info

Find out more »

Kaffee aus Helvécia

29 August 2017 - 28 January 2018
Johann Jacobs Museum, Seefeldquai 17, 8034 Zürich Schweiz + Google Karte

Afrikanisches Brasilien, St. Galler Stickerei und eine modernistische Utopie Eine der grössten Kaffeeplantagen des 19. Jahrhunderts, gelegen im brasilianischen Nordosten, war fest in schweizerischer Hand. Was genau sich dort zutrug, ist aber weitgehend unbekannt. Der heutige Zustand von Helvécia jedenfalls gibt kaum Aufschluss über die freiwilligen und unfreiwilligen Arbeits- und Lebensformen, die sich damals zwischen den europäischen Einwanderern und afrikanischen Sklaven sowie deren freien Nachkommen entwickelt haben. Gut ein Jahrhundert später wird eine andere Kaffeeplantage Schauplatz eines gesellschaftlichen Experiments; der…

Find out more »
September 2017
CHF10

Qubibi

9 September 2017 - 28 January 2018
MuDa, Pfingstweidstrasse 101, 8005 Zürich Schweiz + Google Karte

Qubibi, auch bekannt als Kazumasa Teshigawara, ist Künstler und Designer, geboren im Jahr 1977 in Tokio. +info

Find out more »
October 2017

Öffentliche Führung «Alice Boner in Indien»

21 October
Museum Rietberg Zürich, Gablerstrasse 15, Zürich, 8002 Switzerland + Google Karte

Die Ausstellung präsentiert eine der ungewöhnlichsten und noch wenig bekannten Schweizer Künstlerinnen des 20. Jahrhunderts: Alice Boner (1889 – 1981) verbrachte mehr als 40 Jahre ihres Lebens in der indischen Stadt Varanasi, wo sie als Künstlerin, Mäzenin und Kunsthistorikerin arbeitete. Die Ausstellung gibt einen faszinierenden Einblick in das facettenreiche Leben einer Frau, die in zwei Kulturen zu Hause war. Kostenlos beim Kauf eines Eintrittstickets, inkl. Park-Villa Rieter Mehr zur Ausstellung: rietberg.ch/aliceboner_indien

Find out more »
CHF16

Marguerite Humeau – RIDDLES (Final Beats)

25 October 2017 - 14 January 2018
Museum Haus Konstruktiv, Selnaustrasse 25, Zürich, 8001 Switzerland + Google Karte

Das Museum Haus Konstruktiv und die Zurich Insurance Group Ltd freuen sich sehr, mit Marguerite Humeau die diesjährige Gewinnerin des Zurich Art Prize zu würdigen und anlässlich der zehnten Ausgabe des international renommierten Preises eine wichtige Neuerung bekannt zu geben: Zur bisherigen Summe von CHF 80’000, die jeweils in eine Einzelausstellung im Museum Haus Konstruktiv fliesst, wird ab 2017 dem Preisträger/der Preisträgerin zusätzlich ein Preisgeld in Höhe von CHF 20’000 zugesprochen. Vernissage 25. Oktober, 18h

Find out more »
CHF16

Aurélie Nemours

26 October 2017 - 14 January 2018
Museum Haus Konstruktiv, Selnaustrasse 25, Zürich, 8001 Switzerland + Google Karte

Das Museum Haus Konstruktiv widmet der französischen Künstlerin Aurélie Nemours (1910–2005) eine Einzelausstellung, die – dank Leihgaben aus privaten Sammlungen – die unterschiedlichen Schaffensphasen dieser Grande Dame der geometrisch-abstrakten Kunst vorstellt.

Find out more »
CHF16

Julije Knifer

26 October 2017 - 14 January 2018
Museum Haus Konstruktiv, Selnaustrasse 25, Zürich, 8001 Switzerland + Google Karte

Das Museum Haus Konstruktiv freut sich, eine umfassende Ausstellung mit Werken des kroatischen Künstlers Julije Knifer (1924–2004) realisieren zu können. Die in enger Zusammenarbeit mit der Tochter des Künstlers entwickelte Schau präsentiert neben Gemälden und Arbeiten auf Papier eine Auswahl von Tagebüchern Knifers.

Find out more »

Symbolon Art4Reflection @Zürich mit Angelika Borissov Sidler

26 October
Kunsthaus Zürich, Heimplatz 1, Zürich, 8001 Switzerland + Google Karte

Symbolon Art4Reflection verwandelt Ihren Museumsbesuch in einen Coachingraum. Raum um an- und innezuhalten, eigene Themen zu reflektieren und neue Lösungen entstehen zu lassen. Entdecken Sie Reflexionskunstwerke und lassen Sie sich inspirieren. Im Museum erleben Sie eine Führung mit drei ausgewählten Kunstwerken. Die Beschreibung des Events finden Sie unter www.art4reflection.com Die Führung dauert ca. 1,5 h und kostet CHF 35.- exkl. Museumseintritt. Sie erhalten eine Rechnung via Email zugesandt. Im Kunsthaus Zürich werden Sie von Angelika Borissov Sidler, LivingCorp, und Patricia…

Find out more »
CHF12

Die Glücks-Schau – Stefan Sagmeister

28 October 2017 - 11 March 2018
Museum für Gestaltung, Pfingstweidstrasse 96, 8005 Zürich Schweiz + Google Karte

Was ist Glück, wo findet man es und was kann der Mensch für sein eigenes Glück tun? Der in New York lebende Grafikdesigner und Typograf Stefan Sagmeister hat sich intensiv mit diesen grossen Fragen beschäftigt. „The Happy Show“ zeigt die Resultate seiner radikal persönlichen Glücksforschung. Erfrischend emotionale Infografiken, anrührende Videodokumente von Selbstversuchen oder Installationen zum Mitmachen: Die sinnlichen Bildwelten des gebürtigen Österreichers animieren das Publikum, auch das eigene Glücksgefühl zu steigern. Mit handschriftlichen Kommentaren an Wänden und auf Böden markiert…

Find out more »
CHF12

MeineKollektion – Stefan Sagmeister

28 October 2017 - 11 March 2018
Museum für Gestaltung, Pfingstweidstrasse 96, 8005 Zürich Schweiz + Google Karte

Das Museum für Gestaltung bewahrt in seinen Sammlungen über 500 000 Designobjekte. Dieser immense Fundus ist Basis für das Projekt MyCollection, das mit Stefan Sagmeister eine weitere Ausgabe erfährt. Der österreichische Grafikdesigner beschäftigt sich aktuell mit dem Thema „Schönheit“. Nach eingehender Recherche im Schaudepot präsentiert er seine persönliche Auswahl von Sammlungsobjekten und kommentiert diese. Darunter sind Stücke, die allgemein als gut gestaltet und schön gelten. Speziell ist Sagmeister fasziniert von Dingen, die unabhängig von Funktion oder Gebrauch hoch ästhetisch sind.…

Find out more »

Öffentliche Führung «Alice Boner in Indien»

28 October
Museum Rietberg Zürich, Gablerstrasse 15, Zürich, 8002 Switzerland + Google Karte

Die Ausstellung präsentiert eine der ungewöhnlichsten und noch wenig bekannten Schweizer Künstlerinnen des 20. Jahrhunderts: Alice Boner (1889 – 1981) verbrachte mehr als 40 Jahre ihres Lebens in der indischen Stadt Varanasi, wo sie als Künstlerin, Mäzenin und Kunsthistorikerin arbeitete. Die Ausstellung gibt einen faszinierenden Einblick in das facettenreiche Leben einer Frau, die in zwei Kulturen zu Hause war. Kostenlos beim Kauf eines Eintrittstickets, inkl. Park-Villa Rieter Mehr zur Ausstellung: rietberg.ch/aliceboner_indien

Find out more »
November 2017

Video@Löwenbräu: mit Arbeiten von Teresa Serrano

2 November
Migros Museum für Gegenwartskunst, Limmatstrasse 270, Zürich, 8005 Switzerland + Google Karte

Die Reihe Video@Löwenbräu, ein Kooperationsprojekt der F+F Schule für Kunst und Design und des Migros Museum für Gegenwartskunst, geht in die 5. Saison. Die Veranstaltungen knüpfen im Herbst/Winter 2017 direkt an das Ausstellungsprogramm des Migros Museum für Gegenwartskunst an, und zwar an Collection on Display: Rituals. Diese Ausstellung bildet den inhaltlichen Rahmen, der an drei Abenden mit ausgewählten Video- und Filmarbeiten von Künstler_innen aus Lateinamerika pointiert beleuchtet, reflektiert und erweitert wird. Gesprächsgast dieser Reihe ist Hans-Michael Herzog, Kunsthistoriker, Kritiker und…

Find out more »

Wie entsteht eine Leuchte oder ein Stuhl?

8 November
Museum für Gestaltung Zürich, Pfingstweidstrasse 96, Zürich, 8005 Switzerland + Google Karte

Wie entsteht eine multifunktionale Leuchte oder ein neuer Typus von Stuhl? Ausstellungsgespräch mit Jörg Boner, jörg boner productdesign, Konstantin Grcic, Konstantin Grcic Industrial Design, und Angeli Sachs, Kuratorin Ausstellung Im Eintrittspreis inbegriffen, keine Anmeldung erforderlich

Find out more »
CHF23

Gefeiert und verspottet Französische Malerei 1820 – 1880

10 November 2017 - 28 January 2018
Kunsthaus, Heimplatz 1, 8001 Zürich Schweiz + Google Karte

Romantik, Realismus, Naturalismus, Freilichtmalerei, Impressionismus – das sind im deutschsprachigen Raum gemeinhin noch immer die wichtigsten Stilbegriffe, mit denen die französische Malerei des 19. Jahrhunderts beschlagwortet wird. Künstler dieserStilrichtungen, zu denen Géricault, Delacroix, Corot, Daumier, Millet, Courbet, Manet, Sisley, Monet und Renoir zählen, verliessen damals den offiziellen «Hauptweg» der Malerei, die akademischklassizistische Manier. Trotz ihren revolutionären Ansätzen wiesen manche unter ihnen jedoch auch eine traditionelle Seite auf. Zu ihrer Zeit höchst umstritten, gehören diese Künstler heute zu den weltweit gefeierten…

Find out more »

Wie ensteht eine Schrift oder ein interaktives Buch?

22 November
Museum für Gestaltung Zürich, Pfingstweidstrasse 96, Zürich, 8005 Switzerland + Google Karte

Wie entsteht eine wegweisende Schrift oder ein interaktives Buch? Mit Jonas Voegeli, Hubertus-Design, Leiter Visuelle Kommunikation, BA Design, ZHdK, Heidrun Osterer, feinherb, Visuelle Gestaltung, und Barbara Junod, Kuratorin Grafiksammlung Im Eintrittspreis inbegriffen, keine Anmeldung erforderlich

Find out more »

Plakate frisch gepresst!

25 November
Näfels, Switzerland, Näfels, Switzerland + Google Karte

Design Exkursion mit beschränkter Teilnehmerzahl In der Druckwerkstatt von Dafi Kühne in Näfels durchläuft ein Plakat den gesamten Schaffensprozess von der ersten Idee bis zum fertigen Produkt. Bei der Design Exkursion gibt der Grafiker Einblick in seine Arbeitstechnik, die historische Traditionen des Buchdrucks mit modernen Mitteln verbindet. Mit Dafi Kühne, Grafiker und Gestalter Weitere Informationen und Anmeldung: http://www.museum-gestaltung.ch

Find out more »
CHF7

Die Schichtungen von Ho Chi Minh City (Saigon)

30 November 2017 - 30 November 2018
Johann Jacobs Museum, Seefeldquai 17, 8034 Zürich Schweiz + Google Karte

Mit archäologischen, ethnographischen und kartographischen Methoden untersucht Tiffany Chung Veränderungen, die durch Krieg, menschliche Zerstörung oder Naturkatastrophen verursacht werden. Ihre trügerisch schönen Landkarten und Ansammlungen von Fundstücken legen die Erfahrungsschichten frei, die sich unter zerstörten Topografien wie Saigon oder Aleppo erstrecken. (Was sich in Realität nicht rekonstruieren lässt, vermag die Kunst ans Licht zu holen).

Find out more »
+ Veranstaltungen exportieren