de | en
Lade Veranstaltungen
Suche Veranstaltungen

Verstaltungsansicht Navigation

Anstehende Veranstaltungen › Skulptur

Veranstaltungen Listen Navigation

Februar 2017
25CHF

Osiris – Das versunkene Geheimnis Ägyptens

10 Februar - 16 Juli
Museum Rietberg, Gablerstrasse 15, 8002 Zürich Schweiz + Google Karte

Geborgen aus den Tiefen vor Ägyptens Mittelmeerküste: Die spektakuläre Ausstellung zeigt rund 300 Statuen und Kultgegenstände, Sarkophage und Götterbilder aus sechzehn Jahrhunderten. Sie stammen aus den legendären Städten Thonis-Herakleion und Kanopus, die im 8. Jahrhundert n. Chr. im Meer versanken. Alte Fragen finden dadurch eine Antwort. Die Ausstellung erzählt sagenhafte Geschichten: Von Osiris, Ägyptens Gott der Wiedergeburt, Herrscher über die Unterwelt und Held eines geheimnisvollen Kults. Sie berichtet von sensationellen archäologischen Entdeckungen auf dem Meeresgrund, von heute versunkenen, einst blühenden…

Find out more »
12CHF

Du du du – Liz Magor

18 Februar - 7 Mai
Migros Museum, Limmatstrasse 270, 8005 Zürich Schweiz + Google Karte

Eröffnung: Freitag, 17. Februar 2017 Die kanadische Künstlerin Liz Magor (*1948) zählt in ihrem Heimatland zu den einflussreichen zeitgenössischen Bildhauerinnen. Ihre Arbeiten, die sie seit den 1970er Jahren entwickelt hat, dienten einer ganzen Generation jüngerer Kunstschaffender als Referenz. Im Zentrum ihres Schaffens steht die Produktions- und Wertschöpfungskultur sowie die damit verknüpfte ambivalente Beziehung des Menschen zu Konsumgütern. Die retrospektiv angelegte Ausstellung fokussiert auf Skulpturen und Installationen, welche die Künstlerin in den letzten drei Jahrzehnten in ihrem Atelier in Vancouver schuf.…

Find out more »
Mai 2017
Eintritt frei

Dear, I have no objection to anything! — Dominik His

4 Mai - 6 Mai
TART, Gotthardstrasse 54, 8002 Zürich Schweiz + Google Karte

"DEAR, I HAVE NO OBJECTION TO ANYTHING!" Short Show with DOMINIK HIS 4. Mai 2017 - 6. Mai 2017 Am Donnerstag, 4. Mai 2017, 18 Uhr wird Dominik His für frei Tage bei uns in der TART vertreten sein. Dominik His' Objekte bestehen einerseits aus gefundenen Materialien, oftmals aber auch aus Gips, PU-Montageschaum, Silikon oder Ton, er arbeitet prozesshaft und überlässt die Entwicklung einer Skulptur oftmals physikalischen und chemischen Gegebenheiten der Materialien. So kann es vorkommen, dass sie sich teilweise…

Find out more »
Eintritt frei

Künstlergespräch: Liz Magor

4 Mai
Migros Museum, Limmatstrasse 270, 8005 Zürich Schweiz + Google Karte

moderiert von Heike Munder (Leiterin Migros Museum für Gegenwartskunst und Kuratorin der Ausstellung) in englischer Sprache, Eintritt frei, mit anschliessendem Apéro Die kanadische Künstlerin Liz Magor (*1948) lebt und arbeitet in Vancouver. Ihre Arbeiten handeln von der Produktions- und Wertschöpfungskultur sowie den damit verknüpften ambivalenten Beziehungen des Menschen zu Konsumgütern. Ihre Skulpturen und Installationen sind allegorische Bildwelten aus gefundenen und in Brockenhäusern gesammelten Alltagsobjekten, die die idealisierten Naturvorstellungen der modernen Gesellschaft hinterfragen und die Mechanismen von Begehren und Sucht zeigen.…

Find out more »

Vernissage zur Ausstellung im Kiosk Tabak — Christof Vetsch

5 Mai - 24 Mai
Kiosk Tabak, Mutschellenstrasse 2, Zürich Schweiz + Google Karte

Objekte und Fotografien (Ausstellung vom 5.-24. Mai 2017) Als hätte der Zufall seine Hand im Spiel gehabt wirken manche Kompositionen von Christof Vetsch. Sie sind eine Bühne für ganz einfache Dinge, Rostflecken, Fundholz, ein abgelegtes Kleidungsstück, Blumen, Spiegel und ein Stück Ingwer. Ein Teil einer Kirchenbank, aber auch von Gegenständen, die man nicht wirklich erkennen kann. In Bezug zu anderen gebracht werden sie zu Bildern, die Assoziationen hervorrufen oder auch einfach eine Verlockung fürs Auge sind. Dabei verfügen die Fotografien…

Find out more »
16CHF

Spaziergang zu Werken konstruktiv-konkreter Künstler in Zürich

7 Mai
Museum Haus Konstruktiv, Selnaustrasse 25, 8001 Zürich Schweiz + Google Karte

Auf einem Spaziergang mit der Kunsthistorikerin Linda Christinger werden Werke von konstruktiv-konkreten Künstlern im öffentlichen Raum wiederentdeckt. Der Rundgang startet beim Museum Haus Konstruktiv und endet bei der ETH Zürich. Neben Max Bills prominenter «Pavillon- Skulptur» an der Bahnhofstrasse werden auch weniger bekannte Werke, u.a. von Peter Hächler, Gottfried Honegger, Carlo Vivarelli und Christian Herdeg besichtigt. Eintritt CHF 16/12 (inkl. Museumseintritt)

Find out more »
16CHF

Spaziergang zu Werken konstruktiv-konkreter Künstler in Zürich

7 Mai @ 15:00 - 16:30
Museum Haus Konstruktiv, Selnaustrasse 25, 8001 Zürich Schweiz + Google Karte

Auf einem Spaziergang mit der Kunsthistorikerin Linda Christinger werden Werke von konstruktiv-konkreten Künstlern im öffentlichen Raum wiederentdeckt. Der Rundgang startet beim Museum Haus Konstruktiv und endet bei der ETH Zürich. Neben Max Bills prominenter «Pavillon- Skulptur» an der Bahnhofstrasse werden auch weniger bekannte Werke, u.a. von Peter Hächler, Gottfried Honegger, Carlo Vivarelli und Christian Herdeg besichtigt. +info

Find out more »
Eintritt frei

VERSTECKTE GESICHTER

19 Mai - 15 Juni
Art Container, Park Pfingstweid, 8005 Zürich Schweiz + Google Karte

Eventdauer: 19.05.2017 - 15.06.2017 von Michele D’Ariano Simionato und Andy Storchenegger HIDDEN FACES arbeitet mit einem urschweizerischen Thema, mit Jahrhunderte alten Bräuchen und lässt sich gleichzeitig auf intensive Weise auf die fremden, hier asylsuchenden Menschen ein. Wir erzählen diesen Menschen von uns selber, von unserer Eigenart als Schweizer und lassen sie dann frei gestalten: Ihre Maske, auf die sie auch ihre Geschichte kleben können, wenn sie dies möchten. Ein spielerischer Umgang mit Tradition und Moderne, mit dem Hiersein und dem…

Find out more »
12CHF

CV – Michael Riedel

20 Mai - 13 August
Kunsthalle Zürich, Limmatstrasse 270, 8005 Zürich Schweiz + Google Karte

Eröffnung: Freitag, 19. Mai 2017 Der in Frankfurt am Main lebende Künstler Michael Riedel (*1972) hat in den letzten zwanzig Jahren ein Werk geschaffen, das gerne missverstanden wird und sich kaum mit anderen vergleichen lässt. Ähnlich dem Gemini Zauber, bei dem sich Gegenstände bei der geringsten Berührung vervielfachen und die Vervielfachungen weitere Vervielfachung erfahren, sind Riedels Werke Zeugen eines zeitlich sich fortsetzenden Prozesses innerhalb des Kunstsystems. Seine Ausstellung CV in der Kunsthalle Zürich arbeitet mit dem Curriculum Vitae (Lebenslauf), dieser…

Find out more »
August 2017
12CHF

Gottes Kinder, Gottes Gedicht – Jimmie Durham

26 August - 5 November
Migros Museum, Limmatstrasse 270, 8005 Zürich Schweiz + Google Karte

Eröffnung: Freitag, 25. August 2017 Im Zentrum des Schaffens von Jimmie Durham (*1940 in Washington, Arkansas) steht die Auseinandersetzung mit gesellschaftlichen und politischen Themen, aber auch die Frage der Repräsentation von zivilisatorischen Werten und Geschichtlichkeit sowie gesellschaftlicher Identität. Seine Installationen und Skulpturen reflektieren den Status des Objekts zwischen zivilisatorischem Fetisch und Kunstwerk und sind Metaphern für das mitunter komplexe und problematische Aufeinandertreffen von Mensch, Technik und Natur aus verschiedenen kulturellen Perspektiven. Internationale Bekanntheit erlangte Durham in den 1980er Jahren mit…

Find out more »
12CHF

John Russell

26 August - 19 November
Kunsthalle Zürich, Limmatstrasse 270, 8005 Zürich Schweiz + Google Karte

Eröffnung: Freitag, 25. August 2017 John Russell inszeniert in seinen Filmen, Bildern, Büchern und Installationen Vorstellungen totaler Hybridität von Geschlecht, Natur, Tier und Mensch, von real, virtuell und fiktiv, von Erzählung, Theorie, Religion und Kunst. Seine Fiktionen entwickeln sich zwischen Anarchie, Vakuum und Dystopie, in ihnen ist alles möglich und unser Leben nur noch ein Netzwerk. Satire trifft auf Historienmalerei trifft auf Science Fiction, Vision und Exzess, und wir stehen einer Zukunft gegenüber, die gerade zur Hintertür hereinkommt. +info

Find out more »
+ Veranstaltungen exportieren