de | en
Lade Veranstaltungen
Suche Veranstaltungen

Verstaltungsansicht Navigation

Anstehende Veranstaltungen › Zeitgenössische Kunst

Mehrere Museen und Stiftungen und die meisten Galerien in Zürich spezialisieren sich auf zeitgenössische Kunst. Die Galerien präsentieren oft nationale Künstler oder auftauchende Kunst, während Museen internationale Kunstausstellungen mitbringen oder Re-Lesungen ihrer Sammlungen vorschlagen.

Veranstaltungen Listen Navigation

Februar 2017
16CHF

Original/ghost/variety/shifted/double/echo — Andrew Bick

9 Februar - 7 Mai
Museum Haus Konstruktiv, Selnaustrasse 25, 8001 Zürich Schweiz + Google Karte

Andrew Bick (geb. 1963 in Coleford, Gloucestershire, lebt und arbeitet in London) zählt zu den wichtigen, in der Tradition der konstruktiven Kunst arbeitenden Malern der Gegenwart. Im Zusammenspiel freier und geometrischer Formen amalgamiert er in seinen technisch komplexen und aus vielen Schichten bestehenden Bildern Zeichnung und Malerei, Linie und Fläche, Transparenz und Opazität, farbige und blasse, glänzende und matte Oberflächen zu einem rätselhaften Ganzen. Bunte Dreiecks- und Trapezformen, gestisch aufgetragene Farbflächen sowie scharfkantige weisse, graue und schwarze Strukturen überlagern die…

Find out more »
12CHF

Du du du – Liz Magor

18 Februar - 7 Mai
Migros Museum, Limmatstrasse 270, 8005 Zürich Schweiz + Google Karte

Eröffnung: Freitag, 17. Februar 2017 Die kanadische Künstlerin Liz Magor (*1948) zählt in ihrem Heimatland zu den einflussreichen zeitgenössischen Bildhauerinnen. Ihre Arbeiten, die sie seit den 1970er Jahren entwickelt hat, dienten einer ganzen Generation jüngerer Kunstschaffender als Referenz. Im Zentrum ihres Schaffens steht die Produktions- und Wertschöpfungskultur sowie die damit verknüpfte ambivalente Beziehung des Menschen zu Konsumgütern. Die retrospektiv angelegte Ausstellung fokussiert auf Skulpturen und Installationen, welche die Künstlerin in den letzten drei Jahrzehnten in ihrem Atelier in Vancouver schuf.…

Find out more »
April 2017

Kunstsalon at Tart Zürich

7 April @ 08:00 - 29 April @ 17:00
Tart, Gotthardstrasse 54, 8002 Zürich Schweiz + Google Karte

Vernissage: FR, 7.04.2017, 18 Uhr – 21 Uhr Finissage: SA, 29.04.2017, 12 Uhr – 17 Uhr Immer DI - FR von 12.00 – 19.00 Uhr und SA 12.00 – 17.00 Uhr Wir freuen uns den Kunstsalon Zürich vom 8. April 2017 – 29. April 2017 bei uns als Gast haben zu dürfen! Vetreten sind die KünstlerInnen Carol May (CH) John Trashkowksy (CH) SHIREEN (CH) Andrea Ebener (CH) Mark Inderbitzin (CH) Kerstin Klein (DE) Lisa Birch (DE) Art.Mann (DE) Taina (CH)…

Find out more »

Ausstellung ‚einverleiben‘ — Maia Hänny

12 April - 28 April
KunstRaum R57, Röschibachstrasse 57, 8037 Zürich Schweiz + Google Karte

Vernissage Mittwoch 12. April 17-21 Uhr Öffnungszeiten Mittwoch - Freitag 17-19 Uhr, Samstag 14-17 Uhr Finissage Freitag 28. April 17-20 Uhr Die Künstlerin ist an der Vernissage und jeweils am Freitag in der Ausstellung anwesend. Essen – der natürlichste Vorgang der Welt? Das menschliche Grundbedürfnis zwingt uns, etwas Fremdes in den eigenen Körper einzuführen und es umzuwandeln. Essen ist lebensnotwendig, hat aber auch etwas Bedrohliches: Unser Körper öffnet sich, wird verletzlich, interagiert mit einer anderen Materie. Essen ist im wahrsten…

Find out more »

Last Day_ Volume One by Kunstsalon Zurich

29 April
Tart, Gotthardstrasse 54, 8002 Zürich Schweiz + Google Karte

VOLUME ONE "Exhibition" Carol May // Shireen Caroline Von Schulthess // Sebastian Artmann // John Trashkowsky // Mark Inderbitzin // Kerstin Klein // Lisa Birch // Ebener // Taina // ELF // Ona Julie Sadkowsky // Kunstsalon Zurich & Juliette Chretien Entdecke vielfältige Kunst in der Tart Zürich. Nur noch diese Woche: DI- FR 12-19 Uhr LAST DAY_ SA 29.4.2017 // 14-17 Uhr Entdecke Zeitgenössische Kunst, Street Art und das kleinste Kino der Welt.

Find out more »
Mai 2017
Eintritt frei

Reaper. Richard Hamilton und Sigfried Giedion

3 Mai - 25 Juni
Graphische Sammlung ETH Zürich, Rämistrasse 101, 8092 Zürich Schweiz + Google Karte

2017 feiert nicht nur die Graphische Sammlung ihr 150-jähriges Bestehen. Auch das Institut für Geschichte und Theorie der Architektur (gta) der ETH Zürich begeht ihr 50. Jubiläum, was Anlass zu einer Kooperation gibt. Ausgangspunkt der Ausstellung ist die Graphik-Serie „Reaper“ (dt. Mähdrescher, 1949) des berühmten englischen Pop-Art-Künstlers Richard Hamilton. Sie entstand als Reaktion auf Sigfried Giedions Buch „Mechanization Takes Command“ von 1948, in dem der Schweizer Architekturhistoriker die Mechanisierung des Lebensalltags beschreibt. Zum ersten Mal wird die vollständige «Reaper»-Serie Hamiltons gezeigt…

Find out more »
Eintritt frei

Dear, I have no objection to anything! — Dominik His

4 Mai - 6 Mai
TART, Gotthardstrasse 54, 8002 Zürich Schweiz + Google Karte

"DEAR, I HAVE NO OBJECTION TO ANYTHING!" Short Show with DOMINIK HIS 4. Mai 2017 - 6. Mai 2017 Am Donnerstag, 4. Mai 2017, 18 Uhr wird Dominik His für frei Tage bei uns in der TART vertreten sein. Dominik His' Objekte bestehen einerseits aus gefundenen Materialien, oftmals aber auch aus Gips, PU-Montageschaum, Silikon oder Ton, er arbeitet prozesshaft und überlässt die Entwicklung einer Skulptur oftmals physikalischen und chemischen Gegebenheiten der Materialien. So kann es vorkommen, dass sie sich teilweise…

Find out more »
Eintritt frei

Künstlergespräch: Liz Magor

4 Mai
Migros Museum, Limmatstrasse 270, 8005 Zürich Schweiz + Google Karte

moderiert von Heike Munder (Leiterin Migros Museum für Gegenwartskunst und Kuratorin der Ausstellung) in englischer Sprache, Eintritt frei, mit anschliessendem Apéro Die kanadische Künstlerin Liz Magor (*1948) lebt und arbeitet in Vancouver. Ihre Arbeiten handeln von der Produktions- und Wertschöpfungskultur sowie den damit verknüpften ambivalenten Beziehungen des Menschen zu Konsumgütern. Ihre Skulpturen und Installationen sind allegorische Bildwelten aus gefundenen und in Brockenhäusern gesammelten Alltagsobjekten, die die idealisierten Naturvorstellungen der modernen Gesellschaft hinterfragen und die Mechanismen von Begehren und Sucht zeigen.…

Find out more »

Vernissage zur Ausstellung im Kiosk Tabak — Christof Vetsch

5 Mai - 24 Mai
Kiosk Tabak, Mutschellenstrasse 2, Zürich Schweiz + Google Karte

Objekte und Fotografien (Ausstellung vom 5.-24. Mai 2017) Als hätte der Zufall seine Hand im Spiel gehabt wirken manche Kompositionen von Christof Vetsch. Sie sind eine Bühne für ganz einfache Dinge, Rostflecken, Fundholz, ein abgelegtes Kleidungsstück, Blumen, Spiegel und ein Stück Ingwer. Ein Teil einer Kirchenbank, aber auch von Gegenständen, die man nicht wirklich erkennen kann. In Bezug zu anderen gebracht werden sie zu Bildern, die Assoziationen hervorrufen oder auch einfach eine Verlockung fürs Auge sind. Dabei verfügen die Fotografien…

Find out more »
Eintritt frei

UMS ’n JIP – The Japan Project

15 Mai @ 20:00 - 23:00
Kunstraum Walcheturm, Kanonengasse 20, 8004 Zürich + Google Karte

UMS 'n JIP Swiss Contemporary Music Duo Ulrike Mayer-Spohn (Blockflöten/Elektronik) Javier Hagen (Stimme/Elektronik) WERKE Kotoka Suzuki Neues Werk, 2017, Uraufführung Chikashi Miyama Factoria, 2013 Keitaro Takahashi Surge II, 2012-15 Takayuki Rai Neues Werk, 2017, Uraufführung Motoharu Kawashima Neues Werk, 2017, Uraufführung Shintaro Imai Subtle Oscillation, 2017, Uraufführung THE JAPAN PROJECT The Japan Project bringt Auftragswerke an die japanischen KomponistInnen Kotoka Suzuki, Shintaro Imai, Motoharu Kawashima, Chikashi Miyama, Takayuki Rai und Keitaro Takahashi zur Aufführung, die sich allesamt mit verschiedenen Aspekten…

Find out more »
12CHF

CV – Michael Riedel

20 Mai - 13 August
Kunsthalle Zürich, Limmatstrasse 270, 8005 Zürich Schweiz + Google Karte

Eröffnung: Freitag, 19. Mai 2017 Der in Frankfurt am Main lebende Künstler Michael Riedel (*1972) hat in den letzten zwanzig Jahren ein Werk geschaffen, das gerne missverstanden wird und sich kaum mit anderen vergleichen lässt. Ähnlich dem Gemini Zauber, bei dem sich Gegenstände bei der geringsten Berührung vervielfachen und die Vervielfachungen weitere Vervielfachung erfahren, sind Riedels Werke Zeugen eines zeitlich sich fortsetzenden Prozesses innerhalb des Kunstsystems. Seine Ausstellung CV in der Kunsthalle Zürich arbeitet mit dem Curriculum Vitae (Lebenslauf), dieser…

Find out more »
12CHF

Maja Bajevic

20 Mai - 13 August

Eröffnung: Freitag, 19. Mai 2017 In einer grossen Übersichtsausstellung zeigt das  Migros Museum für Gegenwartskunst das Werk der französisch-bosnischen Künstlerin Maja Bajevic (*1967 in Sarajevo, Bosnien-Herzegowina). Der Fokus der Ausstellung liegt auf dem Schaffen der letzten zehn Jahre, das durch Neuproduktionen erweitert wird. Seit Mitte der 1990er Jahre arbeitet Bajevic an den unterschiedlichsten Fragestellungen, die um Globalisierung, In- und Exklusion, Ausbeutung, Neoliberalismus und deren Wechselwirkungen kreisen. Bajevic stellt dabei auch immer wieder die Frage nach der eigenen Identität und Heimat…

Find out more »
August 2017
12CHF

Gottes Kinder, Gottes Gedicht – Jimmie Durham

26 August - 5 November
Migros Museum, Limmatstrasse 270, 8005 Zürich Schweiz + Google Karte

Eröffnung: Freitag, 25. August 2017 Im Zentrum des Schaffens von Jimmie Durham (*1940 in Washington, Arkansas) steht die Auseinandersetzung mit gesellschaftlichen und politischen Themen, aber auch die Frage der Repräsentation von zivilisatorischen Werten und Geschichtlichkeit sowie gesellschaftlicher Identität. Seine Installationen und Skulpturen reflektieren den Status des Objekts zwischen zivilisatorischem Fetisch und Kunstwerk und sind Metaphern für das mitunter komplexe und problematische Aufeinandertreffen von Mensch, Technik und Natur aus verschiedenen kulturellen Perspektiven. Internationale Bekanntheit erlangte Durham in den 1980er Jahren mit…

Find out more »
12CHF

Cheryl Donegan

26 August - 19 November
Kunsthalle Zürich, Limmatstrasse 270, 8005 Zürich Schweiz + Google Karte

Eröffnung: Freitag, 25. August 2017 In der Kunsthalle Zürich wird Cheryl Donegans Werk erstmals in Europa umfassend zu sehen sein. Donegan setzt sich in ihren Filmen, Bildern und Projekten mit Malerei auseinander, aber auf eine Art, die zunächst verkehrt oder falsch gedacht erscheint. Eine scheinbare Unprofessionalität ist hier am Werk, die jedoch aufs Glatteis führt. Denn Donegans Werk bezeugt durchaus eine tiefe Kenntnis des Gegenstands und ist geprägt von einer künstlerischen Haltung jenseits von Zynismus und billigen Anspielungen. +info

Find out more »
12CHF

John Russell

26 August - 19 November
Kunsthalle Zürich, Limmatstrasse 270, 8005 Zürich Schweiz + Google Karte

Eröffnung: Freitag, 25. August 2017 John Russell inszeniert in seinen Filmen, Bildern, Büchern und Installationen Vorstellungen totaler Hybridität von Geschlecht, Natur, Tier und Mensch, von real, virtuell und fiktiv, von Erzählung, Theorie, Religion und Kunst. Seine Fiktionen entwickeln sich zwischen Anarchie, Vakuum und Dystopie, in ihnen ist alles möglich und unser Leben nur noch ein Netzwerk. Satire trifft auf Historienmalerei trifft auf Science Fiction, Vision und Exzess, und wir stehen einer Zukunft gegenüber, die gerade zur Hintertür hereinkommt. +info

Find out more »
September 2017
10CHF

Qubibi

9 September 2017 - 28 Januar 2018
MuDa, Pfingstweidstrasse 101, 8005 Zürich Schweiz + Google Karte

Qubibi, auch bekannt als Kazumasa Teshigawara, ist Künstler und Designer, geboren im Jahr 1977 in Tokio. +info

Find out more »
+ Veranstaltungen exportieren